Das Lehrteam

Christina Voigt-Back

Meinen eigentlichen Beruf, Diplom Argr. Ingenieur, habe ich mit der Geburt unseres  dritten Kindes an den Nagel gehängt und  habe mich 2009 entschlossen mit der Ausbildung zur Hippolinilehrkraft mein Hobby zum Beruf zu machen. 2011 habe ich den Trainer C beim IPZV abgelegt Kinderreitlehrer ist für mich  der schönste Beruf den ich mir vorstellen kann und er ist wunderbar mit meinen eigenen drei Kindern unter einen Hut zu bringen. Seitdem bilde ich mich regelmäßig fort. 

Sowohl mein eigenes reiterliches Können, als auch das beständige Fortbilden im Kinderbereich ist mir wichtig. 2016 habe ich bei der FN die Ergänzungsqualifikation für Trainer „Kinderreitunterricht“ absolviert. Im Jahr 2019 bin ich im 10. HIPPOLINI-Jahr und bin nach wie vor sehr glücklich in meinem Tun.

Für den HIPPOLINI Verband bin ich seit 2018 als Zertifizierungsbeauftragte unterwegs, das heißt mir wird die Ehre zuteil, dass ich zukünftige Mini Coaches und HIPPOLINI Lehrkräfte zertifiziere und damit bei uns im Verband begrüßen darf. Seit 2021 bilde ich HIPPOLINI Mini Coaches bei uns auf dem Hof aus. 


Corinna Dang

Als meine älteste Tochter unserem Pony entwachsen war entdeckten wir den Mühlfeldhof für uns. Seitdem haben wir hier die HIPPOLINI Kurse belegt und viele tolle Geburtstage gefeiert. Verrückt nach Pferden/ Ponys bin ich schon seit meiner Kindheit, auch wenn meine Reitausbildung damals leider völlig anders aussah. Auch der Umgang mit Kindern hat mich schon immer erfüllt.

Nach meiner Ausbildung zum HIPPOLINI Mini Coach im Herbst '21 bin ich nun auch Teil des Teams und unterstütze Tina im MiniClub. Mit Kindern und Ponys zu arbeiten ist für mich ein Traumjob!

Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann und unseren 3 Mädels (+ Golden Retriever Buddy) in Oberhausen.